Zum Inhalt springen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unsere Website am 25. und 26.09.2021 zeitweise nicht erreichbar. Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten.


Due to maintenance our website will be temporarily unavailable on September 25th and 26th, 2021. We apologize for the inconvenience.

EasyStart Pro – das intelligente fest installierte Bedienelement

Das neue, fest installierte Bedienelement EasyStart Pro basiert auf der Eberspächer CAN-Bus-Kommunikation und ist für die neuen Heizgerätegenerationen Hydronic S3 Economy / Commercial und Airtronic S2 / M2 konzipiert. Außer mit einer Timerfunktion ist das neue Bedienelement mit vielen neuen Produkteigenschaften ausgestattet.


Vorteile ¹⁾:

  • Intuitive Navigation mit Bedienknopf
  • Integrierter Temperaturfühler
  • Bedienung von bis zu zwei Heizgeräten separat oder von zwei identischen Heizgeräten (Airtronic oder Hydronic) in einer Gruppe
  • Einfache Diagnosefunktion in Textform für Benutzer
  • Detaillierte Diagnosefunktion für Werkstatt
  • Integrierte Restwärmefunktion für Hydronic-Heizgeräte: effizienter Heizmodus durch Nutzung der Restwärme des Motors
  • Manuell aktivierbarer Höhenbetrieb bei Höhen über 1.500 m (Hydronic S3 Economy)
  • Übersichtliche Darstellung des Systemstatus (Home-Screen)
  • Timerfunktion: bis zu drei Programmplätze einstellbar
  • Display und LED-Farbring zur klaren Statuserkennung bei allen Betriebsbedingungen
  • Einstellung unendlicher Laufzeit der Heizgeräte möglich (Airtronic und Hydronic)

Weitere Merkmale ¹⁾:

  • Sofort-Heizen über Long-Press-Funktion
  • Einbindung eines weiteren CAN-Bedienelements möglich: EasyStart Web oder weiterer EasyStart Pro

Segmente:


EasyStart Pro – Kombinationsmöglichkeiten:


¹⁾ Der tatsächliche Funktionsumfang ergibt sich aus der jeweiligen Applikation. Bitte kontaktieren Sie Ihre Werkstatt für weitere Details.